Bedingungen für RENOLIT ALKORPLAN Verlegekurse

RENOLIT ALKORPLAN Schulungen finden laut Schulungsprospekt statt.

Bitte beachten Sie die korrekte Schreibweise der Firma und der Teilnehmer, da diese exakt so für das Zertifikat übernommen werden.

Für die Kurse der Stufe 2 und TOCH-Spezial-Schulung ist es zwingend notwendig, dass der Teilnehmer bereits an einem Grundkurs (Stufe 1, oder gleichwertig) mit Zertifikat teilgenommen hat.

Damit wir Ihnen die notwendige Aufmerksamkeit schenken können, werden unsere Kurse nur mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern durchgeführt. In den Kursgebühren, die über den ausgewählten Großhändler mit Ihnen abgerechnet werden, sind die Übernachtungen und Mahlzeiten (außer Getränke) enthalten. Bitte beachten Sie deshalb, dass eine Umbuchung oder Stornierung nur bis max. 5 Wochen vor Kursbeginn kostenlos möglich ist. Danach (weniger als 5 Wochen vor Beginn) ist die komplette Teilnahmegebühr fällig und eine Rückerstattung nicht mehr möglich.

Sollten Unterbelegungen der Lehrgänge entstehen, behalten wir uns eine Verlegung vor und werden Sie rechtzeitig darüber informieren.

Änderungen / Abmeldungen sind nur schriftlich unter schwimmbad@renolit.com möglich und bedürfen unserer schriftlichen Rückbestätigung.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass eine Teilnahme nur nach Rückbestätigung durch RENOLIT erfolgen kann.

Ab sofort erfolgt die ganze Kommunikation ausschließlich per Email.