Die Wasserfarbe im Pool

 

Wenn wir ein Glass Wasser betrachten, können wir mit Gewissheit sagen, dass das Wasser vollkommen klar ist. Das Wasser in unserem Pool jedoch kann je nach Lichteinfall, Tiefe und Farbe der Auskleidung verschiedene Farbtöne annehmen.

Um die gewünschte Wasserfarbe im Pool zu bekommen, wenn er einmal befüllt ist, ist es gleichfalls wichtig, die Form, die Tiefe, die Art des Bodenbelages und die Lage unseres Schwimmbeckens zu berücksichtigen. Es gibt zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, mit denen sich unterschiedliche Wirkungen, Schimmereffekte und Farbtöne erzielen lassen.

Viele Faktoren beeinflussen und ändern die Wasserfarbe. Das liegt daran, wie die Lichtstrahlen am Beckenboden reflektieren und zurück wieder an die Oberfläche gelangen. Je nach Tiefe und Farbe der RENOLIT ALKORPLAN gewebeverstärkten Poolfolie fällt die Wasserfarbe heller oder dunkler, mit mehr oder weniger Lichtreflexen, aus.

Einer der großen Vorteile der gewebeverstärkten RENOLIT ALKORPLAN Abdichtungsbahnen besteht darin, dass wir den Pool ganz nach unserem eigenen Geschmack gestalten können, damit er sich harmonisch in das Gesamtbild von unserem Haus und Garten integriert. Wenn wir die richtige Poolfolie wählen, die zu unserem Garten und unserer Hauswand passt, können wir ein wunderschönes Ergebnis erzielen.

Welche Farbtöne stehen mir dann mit der großen Folienvielfalt, die von RENOLIT ALKORPLAN geboten wird, zur Verfügung?

 

  • Mit den RENOLIT ALKORPLAN Poolfolien in Weiß, Hellgrau und Vanity erreichen Sie ein weißliches Poolwasser mit intensiven Schimmereffekten. Die perfekte Farbe, wenn wir eine Atmosphäre der Gelassenheit, Sauberkeit und Reinheit wünschen.
  • Die gewebeverstärkten Poolfolien Adriablau, Hellblau, Persia Blau, Mosaik und Sublime verleihen dem Wasser eine hellblaue Farbe mit intensivem Schimmer und geben ein Gefühl der Frische.
  • Dunkelgrau, Persia Schwarz, Onyx, Volcano und Elegance: Schwimmen Sie in dunkelfarbigem Wasser – wild und mysteriös. Neben der Optik ist darauf hinzuweisen, dass die dunkleren Schwimmbadauskleidungen die Temperatur und Wärme des Wassers besser speichern können.

  • Wenn Sie türkisfarbenes Poolwasser wünschen, das Sie an die fernen Strände der Karibik entführt, sind die Farben Karibikgrün, Sand, Persia Sand, Authentic und Relax genau richtig. Jedes Badevergnügen verleiht Ihnen ein Gefühl von Karibikurlaub.

Sie können sich zwar sicher sein, in welcher Farbe Sie Ihren Pool haben möchten, doch sollten Sie auch die Umgebung berücksichtigen. In welcher Farbe sollen der Bodenbelag und / oder die Randsteine vom Pool sein? Welche Farbe passt zu den verschiedenen Ausstattungen, Pflanzen und Bäumen im Garten? Welche Farbe lässt sich am besten mit der Farbe meines Hauses kombinieren? Diese Aspekte müssen Sie berücksichtigen, wenn Sie eine Farbe für Ihren Pool aussuchen.

Wenn Sie noch Fragen haben, wie Sie die gewünschte Wasserfarbe im Pool bekommen, können Sie sich an unsere RENOLIT ALKORPLAN Folienverlegern wenden. Sie werden Ihnen Tipps geben und Sie beraten, damit Sie Ihren Pool mit der gewebeverstärkten Folie auskleiden lassen, die am besten Ihrem Geschmack entspricht.

Kennen Sie keinen zertifizierten RENOLIT ALKORPLAN Folienverleger? Dann kontaktieren Sie uns bitte; wir helfen Ihnen gerne weiter.