Fliesenbecken neu entdecken

Geflieste Pools sind ein absoluter Hingucker. Ich habe absolut nichts dagegen. Jedoch muss in unseren Breitengraden gerade die Beständigkeit gegenüber Frost entsprechend beachtet werden. 

Fliesenbecken sind in mediterranen Ländern wie Spanien oder Portugal extrem beliebt. Die Vorliebe für Mosaikfliesen ist sicherlich das Erbe von über 700 Jahre muslimischen Einflusses in der Iberischen Halbinsel. Al-Andalus ist aber ein paar Jahre her und die Zeiten ändern sich.

Auch wenn Fliesenbecken eine schicke Schwimmbadauskleidungoption sind, ein paar Nachteile sind mit inbegriffen. Was die Pflege angeht, sind Mosaikfliesen wartungsintensiv. Nicht nur sind die Fugen schmutzanfällig sondern auch manchmal anfällig für Algen, wenn sie ausgewaschen sind. Poolfolien sorgen dagegen für minimale Wartung und eine sehr einfache Reinigung.

Ein weiterer Nachteil der gefliesten Schwimmbäder sind Mosaikfliesen, die sich ablösen. Ist ein Riss im Becken? Dann ist es nicht mehr wasserdicht! Außerdem können vorstehende Fliesen einer Gefahr für Badende sein, da man beim vorbeigehen oder vorbeischwimmen sich schneiden könnte.

Wollen Sie trotzdem die Ästhetik eines Fliesenbeckens für Ihren Garten oder Hallenbad? Wir haben die Lösung für Sie. RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS ist eine rutschhemmende, 2 mm dicke Poolfolie in der Optik alter Tempel der griechischen Klassik. Es sieht wie Mosaikfliesen aus, hat aber alle die Vorteile einer gewebeverstärkten Abdichtungsbahn.

In vier Farben erhältlich –für jeden Geschmack was dabei!

  • RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Sofia in eine sehr originelle Lachsfarbe verleiht Ihrem Poolwasser ein zartes Türkisblau. Lässt sich sehr gut sowohl in ländliche Landschaften als auch mit ockerfarbenen Terrassenbelägen integrieren.
  • Die silberfarbene RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Selene ehrt Ihr Poolwasser mit einer strahlenden kristallblauen Farbe. Die perfekte Wahl sowohl für Designpools wie auch für klassische Schwimmbäder.
  • Ein modernes und elegantes Pool ist das Ergebnis, wenn man sich für die dunkelgraue RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Etna entscheidet.
  • RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Atenea dagegen wird Sie ans intensives Blaus des Mittelmeers erinnern. Garantiertes Urlaubsfeeling im eigenen Garten.

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Sofia

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Sofia

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Selene

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Selene

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Etna

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Etna

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Atenea

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Atenea

Eine schwere Entscheidung? Nicht wirklich! Man muss sich an die Umgebung des Schwimmbeckens anpassen oder sich nach der gewünschten Poolwasserfarbe richten. Ein kompetenter Poolprofi kann Ihnen auf jeden Fall dabei helfen. Kennen Sie keinen zuverlässigen Poolbauer in Ihrer Nähe, dann kontaktieren Sie uns bitte mittels unseres Kontaktformulars und wir helfen Ihnen dabei, einen zu finden.