RENOLIT ALKORPLAN Kollektionen

RENOLIT ALKORPLAN Kollektionen

RENOLIT ALKORPLAN Kollektionen

 

Sehr oft werden wir gefragt: “was ist der Unterschied zwischen RENOLIT ALKORPLAN XTREME und TOUCH?” Oder “Welche Unterschiede gibt es zwischen unseren Poolfolien?”

Man möchte nur das Beste für Ihren Pool verlangen. Und nicht alle gewebeverstärkten Abdichtungsbahnen auf dem Markt sind gleich!

neue touch elegance

Die Struktur der RENOLIT ALKORPLAN gewebeverstärkten Abdichtungsbahn

Eine Schwimmbadfolie ist eine wasserdichte, dekorative und flexible Auskleidung, die sich an jede Poolform anpasst. Sie besteht aus 2 flexiblen Polyvinylchlorid Lagen (PVC-P), die mit einem Polyestergeflecht miteinander verbunden sind. Der Pool wird damit vollständig und nachhaltig abgedichtet.

Woraus besteht die obere Lage?

  • Sie beinhaltet Pigmente aus der höchsten Qualität, die der UV-Strahlung hervorragend widerstehen.
  • Sie besteht aus gering flüchtigen Weichmachern, die Flexibilität und eine lange Lebensdauer garantieren.
  • Sie beinhaltet einen chemischen Stabilisator, der sie widerstandsfähig gegen abrupte Temperaturschwankungen macht.
  • Die hochwertige Schutzlackierung vermeidet Schmutz und Flecken und schützt sie gegen Sonneneinstrahlung und vorzeitigem Altern.

Woraus besteht die untere Lage?

  • Dank ihrer bakteriziden Behandlung verhindert sie die Verbreitung von Bakterien und Pilzen.

Das Polyesternetz

  • Im Gegensatz zu Foliensäcken dient es dazu, die mechanische Festigkeit der Schwimmbadfolie bis zu einer Wassertemperatur von 35º zu garantieren.

RENOLIT ALKORPLAN Kollektionen: viel mehr als eine Poolauskleidung

RENOLIT ALKORPLAN bietet eine breite Palette an Schwimmbadfolien, die nicht nur den technischen Anforderungen bezüglich Beständigkeit und Haltbarkeit gerecht werden, sondern auch einen optisch ansprechenden Pool bieten.

Allein durch die Wahl einer bestimmten Farbe, Textur oder Farbkombination ändert sich das äußere Erscheinungsbild vom Pool und Poolwasserfarbe vollständig.

Gestalten Sie Ihren Pool ganz nach Ihrem Geschmack dank der RENOLIT ALKORPLAN Kollektionen!
RENOLIT ALKORPLAN2000: ein Klassiker

Einfarbige Abdichtungsbahn von 1,5 mm mit 10 Jahre Abdichtungsgarantie. Dank ihrer schnellen und einfachen Verarbeitung werden Sie den Pool Ihrer Träume innerhalb ein paar Tage haben.

Sieben unterschiedliche einfarbige Poolfolien für ein Schwimmbecken mit Niveau, die Sie auch gerne personalisieren können, indem Sie die Stufen, den Beckenboden oder die Wände mit einer anderen Farbe auskleiden.  Wie wäre es zum Beispiel mit einem weißen Schwimmbad mit hellgrauen Stufen? Oder einem hellblauen Pool mit dunkelblauen Beckenboden? Personalisieren Sie Ihr Traumpool nach Ihren Vorlieben.

RENOLIT ALKORPLAN TOUCH für die Naturliebhaber

Mit mehreren Lackschichten versehen ist diese Schwimmbadfolie 2 mm dick, geprägt mit 3D Relief und von der Natur inspiriert. Der absolute Traum für alle, die Ihren Pool Charakter und Design verleihen wollen.

Die 3D Oberfläche mit rutschhemmendem Zertifikat Klasse C hilft Ihnen gerade auch in Flachwasserzonen oder Stufen, dass Sie keine separate Trittschutzfolie verwenden müssen.

Die 2 mm Dicke lässt den Beckenboden sowohl überlappend als auch auf Stoß verlegen. Ein einzigartiges Schwimmbecken ohne Überlappungen am Boden: unsere Empfehlung für alle, die eine einwandfreie Optik suchen.

Im Privatbereich handelt es sich um unsere Premium Schwimmbadfolie, die aus Ihrem Pool ein Unikat machen wird. Verlangen Sie die Exklusivität unseren sieben Ausführungen, die von Naturelemente wie Granit, Schiefer oder Marmor inspiriert sind.

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS für Mosaikfreunde

Diese 2mm starke geprägte Poolfolie mit der ästhetischen Anmutung und der Textur der Mosaikfliesen. Die neue Entdeckung der Mosaikfliesen in unseren Breitengraden, gerade wo die Beständigkeit gegenüber Frost entsprechend beachtet werden muss.

Eine schicke Alternative zu Fliesenbecken mit allen Vorteilen einer Poolfolie bezüglich minimaler Wartung und einfacher Reinigung. Lassen Sie sich von ihren 3 Modellen inspirieren, die Sie in mediterrane Länder transportieren werden: Mittelmeergefühl zu Hause.

RENOLIT ALKORPLAN XTREME für Entspannungssucher

Unsere RENOLIT ALKORPLAN XTREME ist mit einer verstärkten farbigen Lackschicht auf der Oberfläche versehen. Diese hat insgesamt eine höhere Chlorstabilität als eine vergleichbare 1,5 mm starke Auskleidungsbahn und hilft bei dauerhaft höheren Chlorwerten wie z.B. in öffentlichen Becken oder Salzelektrolysebecken einer vorzeitigen Ausbleichung durch Chlor entgegenzuwirken.

Da es sich um eine eher technische Poolfolie handelt, ist sie mit einer verlängerten Dichtheitsgarantie von 15 Jahren, 5 Jahre Farbgarantie und 5 Jahre Fleckenschutzgarantie versehen. In 7 Farben erhältlich, die Ihren Pool jahrelang leuchten lassen werden.

Wenn Sie privat sich um Ihren Pool bemühen und die Wasserwerte entsprechend kontrollieren, ist eine einfarbige RENOLIT ALKORPLAN2000 für Sie sowieso die perfekte Wahl.

Und? Sind Sie noch unentschlossen? Das wundert uns nicht! Lassen Sie sich von den Projekten von unseren Kunden inspirieren. Bestimmt ist einer dabei, der Ihr Herz schneller schlagen lässt. Viel Spaß bei der Vorfreude vom eigenen Pool zu Hause!

Die gleiche Elegance, eine neue Textur

Die gleiche Elegance, eine neue Textur

Die gleiche Elegance, eine neue Textur

 

RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Elegance wurde neu erfunden: aus zwei wird eins. Allerdings bleibt die Farbe so schön und schick wie immer, und nun auch rutschhemmend!

Der Kreislauf unserer RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Produktpalette – der Marktführenden 2 mm dicken, mit 3D Gravur von der Natur inspirierten Schwimmbadfolien, wurde geschlossen. Wir wollen bei RENOLIT nicht nur, dass unsere schöne TOUCH Produktpalette Ihrem Pool Charakter und Wasserdichtigkeit verleiht, sondern dass sie auch 100% sicher für die Badegäste sein muss.

neue touch elegance

Ab sofort sind alle TOUCH Modelle rutschhemmend. Also brauchen Sie keine zweite  rutschhemmende Schwimmbadfolie für die Trittstufen, Flachwasserzonen, Schwimmbadeingänge oder Rampen,  um Unfälle und Fehltritte vermeiden zu können.

Im öffentlichen Bereich wird die rutschhemmende Zertifizierung Klasse C verlangt, aber auch im privaten Bereich muss auf die Sicherheit der Badegäste geachtet werden, und zwar in Strandpooleingängen, Durchgangszonen, Rampen, Tritten und Stufen. Jetzt ist die ganze TOUCH Produktpalette mit dem rutschhemmenden Zertifikat Klasse C versehen.

Bis jetzt war dies bereits bei nahezu allen TOUCH Ausführungen möglich. Nur bei der Elegance musste man neben dem Hauptprodukt eine weitere rutschhemmende gewebeverstärkte Abdichtungsbahn für die rutschsicheren Bereiche kaufen. Endlich ist es damit vorbei.

Diese Verbesserung beeinflusst weder die Farbe noch den Farbton der Abdichtungsbahn. Das Wasser nimmt die tiefen Blautöne nach wie vor an: die bildschöne und charakteristische Farbe der RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Elegance, die sie zu einem der Bestseller der Produktreihe TOUCH verwandelt hat.

Folienbecken oder Fertigbecken?

Folienbecken oder Fertigbecken?

Folienbecken oder Fertigbecken?

Der Bau eines Pools ist eine langfristige Investition, deswegen muss man sich sehr gut drüber informieren, was für Techniken es beim Bau von Schwimmbädern gibt.

Die Frage werden Sie sich sicherlich stellen müssen: Folienbecken oder Fertigbecken? Wenn man sich für ein Fertigbecken wie z.B. einen GFK- oder PP-Pool entscheidet, geht’s mit der Bauzeit etwas schneller, aber später kann man nichts mehr verändern. Und eins soll Ihnen klar sein: die Zeiten und die Mode ändern sich!

Können Sie sich noch an die mächtigen und rustikalen Möbel in unseren Wohnzimmern erinnern? Die Zeiten sind vorbei! Im Wohnzimmer herrschen jetzt schlanke und leichte Möbel in hellen Farbtönen vor. Bei Schwimmbädern sieht es nicht viel anders aus. Vor einigen Jahren waren alle in Standard-Blau und mit einer klapprigen Leiter versehen! Aus dem Pool heraus zu klettern war alles bis auf einfach…

Heute dagegen dominieren großzügige Treppenanlagen, die nicht nur dem leichten Zugang zum Pool dienen sondern laden auch zum Verweilen ein und werden nach Belieben mit Massageliegen oder Sitzbänken kombiniertEine Flachwasserzone wird zum Spielplatz für die Kinder oder Enkelkinder und ein ausreichender Schwimmbereich für die Eltern und Großeltern ist ebenfalls noch vorhanden.

Ein Pool als Treffpunkt für die ganze Familie ganz egal ob im modernen Grau oder in Natursteinoptik. Heute wählt man aus einer umfangreichen Farbpalette, das zum Objekt und zur Persönlichkeit passende Design.

Ein Fertigbecken wiederum lässt sich schnell einbauen aber nie wieder verändern. Ein Pool ist nicht nur etwas für die nächsten 5-10 Jahre und soll sicher einmal unkompliziert verändert oder erweitert werden können. Der Beckenform und Größe bei Folienbecken sind keine Grenzen gesetzt. Sie stechen besonders durch ihre fast unendlichen Designvarianten und Farbkombinationen hervor. 

Das Design eines Folienschwimmbeckens kann individuell gestaltet werden, während ein Fertigbecken nach vorproduzierten Größen, Farben und Massen im Werk hergestellt wird.

Der Bau eines Pools ist ein ganz besonderes Ereignis für die Hausbesitzer. Möchten Sie nicht, dass Ihr Pool einzigartig ist? Dann gestalten Sie die Form, Tiefe und Farbe Ihres Schwimmbads ganz individuell nach Ihrem Geschmack:  egal ob Skimmerbecken oder Infinity Pool, rechteckig oder freiförmig, mit Stufen, Liegefläche oder Strandeinstieg… alles ist möglich.

Liegefläche mit RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Vanity ausgekleidet

Römertreppe mit RENOLIT ALKORPLAN TOUCH ausgekleidet

Sitzbank mit RENOLIT ALKORPLAN XTREME Silver ausgekleidet

Strandeinstieg mit RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Sublime ausgekleidet

Die Schwimmbadauskleidung RENOLIT ALKORPLAN im Design Ihrer Wahl wird dann von Ihrem Schwimmbadbauer oder Folienverleger vor Ort an das Objekt fachgerecht angepasst.

Weitere Vorteile der Folienbecken im Gegensatz zu Fertigbecken haben mit dem Transport zu tun. Nicht alle Gärten, Hinterhöfe, Dachterrassen oder Keller sind dafür geeignet, um ein Fertigbecken heranzutransportieren. Liegt Ihr Haus an einer Hanglage? Dann vergessen Sie es!

Ein Folienbecken dagegen lässt sich überall einbauen, unabhängig vom Untergrund. Man kann sich noch dazu dieBauart des Beckenkörpers aussuchen und dadurch mit Eigenleistung auch Geld sparen. Im deutschsprachigen Raum sind Styroporsteine und Schalsteine sehr beliebt, aber es gibt andere Möglichkeiten wie Beton, Stahlwände oder Kunststoff u.a.

Bei GFK-Fertigbecken treten häufig Probleme wie Osmose auf. Was heißt genau Osmose? Bei diesem Prozess dringt Wasser in den Kunststoff ein und führt dazu, dass sich oberflächlich Blasen bilden. Man kann von Osmose ausgehen, wenn die Blasen weich und mit einer Flüssigkeit gefüllt sind. Wenn Osmose auftritt, ist die Sanierung extrem aufwändig.

Außerdem muss in unseren Breitengraden die Beständigkeit gegenüber Frost entsprechend beachtet werden. Beton-, Stahl- oder Styroporbecken werden bei Frost nie brechen; Fertigbecken dagegen könnten bei Frost Risse bekommen.

Also? Folienbecken oder Fertigbecken? Sie entscheiden!

Wir fassen nochmal die Vorteile von den mit RENOLIT ALKORPLAN ausgekleideten Folienbecken kurz zusammen.

 

  • Gestaltungsfreiheit für ein ganz individuelles Erscheinungsbild
  • Ästhetik nach Kundenwunsch: von schlicht bis zu ausgefallen
  • Langlebigkeit mit garantierter Dichtigkeit
  • extrem widerstandfähiges Material -auch bei Chlor und UV-Bestrahlung
  • keine Risse durch Setzungen möglich
  • hochwertig
  • Vielzahl von Farben und Muster
  • den Farbkombinationen sind keine Grenzen gesetzt
  • unzählige Einstiegsmöglichkeiten: unterschiedliche Treppen, Sitzgelegenheiten, Liegeflächen, Strandeinstieg…
  • sowohl mit Skimmer wie auch mit Überlauf und Infinity Pools möglich
  • unbegrenzte Formen sind möglich
  • die Wasserfarbe lässt sich durch die Poolfolie beeinflussen
  • Stimmiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • Verwandlungsfähig je nach Familiensituation – z.B: neue Treppenanlage oder Liegefläche später planbar
  • nach Jahrzenten rascher und problemloser Austausch – der Pool wirkt wieder wie neu!
  • Einbauteile wie Einlaufdüsen oder Gegenstromanlagen frei integrier- und positionierbar nach Kundenwunsch
  • lassen sich überall einbauen
  • kein Kran nötig
  • pflegeleichte Instandhaltung
  • RENOLIT ALKORPLAN Folienauskleidungen sind bis 35 °Wassertemperatur geeignet

Überlegen Sie genau, welche Beckenart Ihre Wünsche erfüllt. Wählen Sie die Beckengröße, Beckenart, Farbe und Form aus. Der Bau eines Pools ist eine lebenslange Investition. Verlangen Sie deswegen nur RENOLIT ALKORPLAN Schwimmbadauskleidungen und machen Sie aus Ihrem Schwimmbad ein Unikat.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Fachmann, der RENOLIT ALKORPLAN Poolfolie fachgerecht einschweißt in Ihrer Nähe suchen.

Gelöste Metalle im Poolwasser: Achtung!

Gelöste Metalle im Poolwasser: Achtung!

Gelöste Metalle im Poolwasser: Achtung!

 

Gelöste Metalle im Poolwasser sind nicht nur äußerst gesundheitsschädlich, sondern zählen auch zu den Hauptursachen der auftretenden Flecken an der Schwimmbeckenauskleidung.

 

Um das Risiko der Fleckenbildung zu senken, ist es daher wichtig, die gelöste Metalle im Poolwasser zu reduzieren. Im Zusammenhang mit den gelösten Metallen im Wasser sollten Sie sich erkundigen, woher Ihr Wasser kommt, und Sie sollten die Beipackzettel des Algenvernichters und der sonstigen chemischen Produkte, die Sie für die Wasseraufbereitung verwenden, lesen, denn es gibt Metalle, die aufgrund der hohen Gesundheitsgefahr, bereits in vielen Ländern verboten sind. 

Lesen Sie die Beipackzettel Ihres Algenvernichters und der sonstigen chemischen Produkte!

Zur Vorbeugung von Fleckenbildung bietet RENOLIT ein Produkt an, das eine effiziente und sichere Lösung ist, um den Gehalt von in Poolwasser gelösten Metallen zu reduzieren – RENOLIT ALKORPLUS Metallionenbinder. Der RENOLIT ALKORPLUS Metallionenbinder ist ein mineralisches Produkt in einer Suspension, das in der Lage ist, verschiedene Metallionen wie Kupfer, Blei, Zinn, Cadmium, Arsen, Silber und viele andere zu neutralisieren.

Das Vorhandensein gelöster Metalle in Wasser kann verschiedene Ursachen haben:

  • Korrosion in Rohrleitungen, Pumpen, Generatoren, Anschlüssen usw.
  • Verunreinigungen in den Produkten für die Wasseraufbereitung
  • Austausch des Poolwassers vollständig oder zum Teil (beispielsweise kann Leitungswasser bis zu 0,2 ppm Kupfer enthalten)
Lieber sprühen Sie die Poolfolie nicht mit Algenfluid, oder wenn überhaupt, nur mit kupferfreien Algiziden. BAYROL – Algizide z.B. enthalten kein Kupfer. Ein erhöhter Kupfergehalt verursacht häufig Verfärbungen auf der Folienauskleidung.

 

Der RENOLIT ALKORPLUS Metallionenbinder enthält ein feines, unlösliches Granulat. Um zu vermeiden, dass sich das Produkt im Wasser verteilt, ist es ratsam, es in den Skimmer zu geben. Auf diese Weise bildet sich eine wirkungsaktive Schicht im Filter.

Die Schwermetallionen werden vom Produkt gebunden und mit diesem zusammen bei der Reinigung oder dem Spülen des Filters entfernt.

Nach jeder Filterreinigung reicht es, wenn erneut eine Dosis des Produktes in den Skimmer gegeben wird. Es ist wichtig, die Poolpumpe regelmäßig in Betrieb zu setzen, damit sich das Produkt im ganzen Swimmingpool verteilen kann. Die Dosierung hängt vom wahrscheinlichen Metallionengehalt im Poolwasser ab.

Dosieranweisung:

  • Während der Badesaison wöchentlich 40 ml Produkt (eine Schraubkappe voll) pro 50 m³ Wasser
  • Zu Beginn der Badesaison und nach jedem Austausch des Poolwassers (wenn auch nur teilweise) 80 ml Produkt pro 50 m³ Wasser.

Das Wirkprinzip des RENOLIT ALKORPLUS Metallionenbinders ist nicht mit den auf Metallionen basierenden Wasserdesinfektionsmethoden, wie Kupfersulfat oder elektrophysischen Systemen, kompatibel.

DIE BSW INFOTAGE 2019 FÜR ALKORPLAN

DIE BSW INFOTAGE 2019 FÜR ALKORPLAN

Die bsw Infotage 2019 für ALKORPLAN

 

Am 29. und 30. März fanden die bsw Infotage 2019 im Hotel Maritim Düsseldorf statt. Es war wieder ein absoluter Erfolg und eine tolle Chance für uns alle, Freunde und Kollegen zu treffen.

Es ging schon am Donnerstagabend los. Zumindest für uns, Aussteller, mit unserem Abend. Nachdem alle Stände fertiggestellt wurden war diese kleine Party der Startschuss für die bsw-Hausmesse.

Es ging aber nicht nur um Arbeit, sondern ab und zu auch um „ein bisschen Spaß muss sein“. Die Pools Night hat uns Allen mit einem reichen Unterhaltungsprogramm bis spät in die Nacht wach gehalten: Wasserartistik, life Musik, Spielstationen… Es war für jeden Geschmack was dabei.

 

Auf der Bühne wurde ordentlich geehrt. Die Firma Speck-Pumpen feiert dieses Jahr ihr 110-jähriges Jubiläum und die Firma Wibre ihr 100-jähriges. Wir gratulieren! Außerdem hat sich die bsw bei Verbandsmitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement bedankt und hat sich offiziell von Frank Fiedler von Fluidra verabschiedet.

Der Höhepunkt des Abends waren selbstverständlich die bsw-Awards, auch bekannt als die „Schwimmbad-Oscars“. 21 Preise für bildschöne Projekte wurden verteilt. Unter den Preisträgern Tenerife Europool, der mit seinem RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Prestige Schwimmbad, umgeben von Vulkanen, die Jury begeistert hat. Eine tolle Inszenierung für ein tolles Schwimmbecken. Herzlichen Glückwünsch!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Organisation. Ihr habt eine tolle Arbeit geleistet, wie immer. Wir sind schon daran gewöhnt und verwöhnt. 😉 Wir freuen uns auf das nächste Wiedersehen.