Die neue RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin

Die neue RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin

Die neue RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin

Wir erweitern unsere TOUCH Produktpalette mit der neuen gewebeverstärkten Abdichtungsbahn RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin!

RENOLIT ALKORPLAN TOUCH kennen Sie bestimmt schon. Es handelt sich um die erste mit 2 mm lackierte gewebeverstärkte Schwimmbadfolie mit Relief am Markt, die Naturelemente nachahmt. Ein revolutionäres Design, das sowohl die Haptik als auch die Optik betrifft. RENOLIT ALKORPLAN TOUCH lässt sich sehen und fühlen.

banner-touch

Zu den bis jetzt sechs 3D Ausführungen wird eine neue ALKORPLAN TOUCH Farbe beigefügt. RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin, deren Design einen Granitstein nachahmt. Das magmatische Tiefengestein ist reich an Quarz und Feldspat, aber auch an dunkleren Mineralien, vor allem Glimmer.

„Feldspat, Quarz und Glimmer, die drei vergess’ ich nimmer“

Der Merkspruch hat uns alle das Leben in der Schule erleichtert. Diese bunte Zusammensetzung spiegelt sich in der neuen RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin nach Art und Weise wieder. Die Farben: weiß, schwarz und grau, drei Farben, die die Reflexe kristallklaren Wassers von Granitblockküsten zurückgeben.

Dieses Design, gleichzeitig modern und zeitlos, passt sich vollkommen jeder Form und jeder Unterlage an. Ihre Anpassungsfähigkeit stellt die Lebensdauer der Wasserdichtheit des Schwimmbeckens sicher.

Aufgrund ihrer Festigkeit und einfacher Verlegung wird die RENOLIT ALKORPLAN TOUCH Origin zum Traum von jedem Schwimmbadbauer und Folienverleger. Ein schlichtes und natürliches Design, das vor allem beim Stoßschweißen die Nähte noch unsichtbarer werden lässt.

Lassen Sie sich selbst von ihrer einfachen Verlegung beeindrucken! Lassen Sie sich von Natur umarmen. Wir freuen uns sehr das neue Mitglied der TOUCH Familie begrüssen zu dürfen und hoffen, dass es bei Ihnen auch gut ankommen wird.

Braucht Ihr Pool eine dringende Sanierung? Planen Sie den Bau eines nagelneuen Schwimmbeckens? Wir selbst nehmen keine Verlegearbeiten vor, aber wir empfehlen Ihnen gerne zuverlässige Folienfachverleger in Ihrer Region. Kontaktieren Sie uns bitte mittel dieses Kontaktfomulars und wir werden uns bei Ihnen umgehend melden.

Den Pool winterfest machen

Den Pool winterfest machen

Den Pool winterfest machen

Wie bereite ich mein Schwimmbecken zum Einwintern vor? Soll ich das Poolwasser komplett ablassen? Worauf soll ich achten?

 

Zum Thema Pool winterfest machen wissen wir, wie der Hase läuft. Befolgen Sie einfach die Schritte zur Wintervorbereitung und seien Sie sich sicher, dass Ihr RENOLIT ALKORPLAN Pool auch in der nächsten Saison tipptopp aussehen wird.

Den Pool winterfest machen – Schritte

1. Planen Sie die Einwinterung Ihres Schwimmbads rechtzeitig!

Auf jeden Fall sollen Sie Ihren Pool vor dem ersten Frost winterfest machen. Es könnte auch sein, dass sie noch besondere Teile bei Ihrem Schwimmbadhändler besorgen müssen, vor allem wenn Sie als Neuling dastehen.

2. Poolwasser absenken

Der mit Schwimmbadfolie ausgekleidete Außenpool überwintert in unseren Breitengraden immer mit Wasser. Entleeren Sie aber Ihr Schwimmbad lediglich teilweise, nie das Wasser vollständig ablassen. Senken Sie das Wasser im Pool so ab, dass der Wasserspiegel mindestens 10 cm unterhalb des Skimmers oder 30 cm unter der Überlaufrinne ist.

Das Wasser sorgt so im Winter nicht nur für Stabilität sondern auch für den Schutz der RENOLIT ALKORPLAN Schwimmbadfolie.

3. Entleeren der Rohrleitungen

Alle Rohrleitungen mit Wasser vollständig entleeren. Lassen Sie dazu das Wasser herausfließen. Auch stehendes Wasser unbedingt ablassen, damit es im Winter nicht auffrieren kann.

4. Schmutzrand reinigen

Kalk- und Schmutzränder mit RENOLIT ALKORCLEAN und mit Hilfe eines Tuches oder Schwammes anwenden, sodass Ihr Pool im gereinigten Zustand den Winter übersteht. Wenn vorhanden, den Poolroboter nochmal putzen lassen. Dies geht jetzt auf jeden Fall leichter als im nächsten Frühling.

5. Filteranlage entleeren.

Die Filteranlage entleeren und alle Betriebsschalter ausschalten.

6. Einlaufdüsen und sonstige Technik vorbereiten

Die Einlaufdüsen werden entweder mit Winterstopfen verschlossen oder Sie senken den Wasserspiegel bis unterhalb der Einlaufdüsen ab. Entfernen Sie alles, was nicht winterfest ist oder rosten kann, aus dem Schwimmbecken und lagern Sie diese in einem trockenen Raum bis die Badesaison wieder am Laufen ist.

7. Wasser für den Winter vorbereiten

Auch wenn wir den Pool winterfest machen, sollte das Poolwasser ein bisschen behandelt werden. Den pH-Wert auf ca. 7,0 einstellen. Der Chlor-Wert sollte höchstens bei 0,5 mg/l liegen. Bitte keine Stoßchlorung durchführen – das könnte der Folie schaden. Geben Sie Wintermittel ohne Kupfer Bestandteile hinzu, damit sich kein hartnäckiger Schmutz ablagert. So haben Sie beim schönen Wetter weniger Aufwand, wenn Sie Ihren Pool auswintern wollen.

8. Eisdruckpolster anbringen

Senken Sie den Wasserdruck auf die Wände, indem Sie Eisdruckpolster anbringen. So werden Schäden vermieden, indem diese den steigenden Wasserdruck durch zufrierendes Wasser aufnehmen. Altreifen oder Stryroporreste sind hier jedoch fehl am Platz, denn deren Inhaltsstoffe könnten wiederrum zu Verfärbungen an der Poolauskleidung führen.

9. Winterabdeckung anbringen

Decken Sie Ihren Pool ab, um Verschmutzung zu vermeiden. Eine preiswerte Möglichkeit sind Abdeckpanen, die den Pool vollständig bedecken und außen befestigt werden. Zu beachten ist, dass die Plane nicht unter das Wasserniveau sinkt. Bessere aber auch teurere Lösungen sind Schutzrolladen oder Schiebehallen, die gleichzeitig auch noch andere Funktionen erfüllen.

10. Wasserstand kontrollieren

Kontrollieren Sie auch im Winter regelmäßig den Wasserstand, damit der Wasserspiegel unterhalb der Einlaufdüsen und Skimmer bleibt. Bei Bedarf Wasser ablassen.

Wenn Sie alle Tipps befolgt haben, dann ist Ihr Pool winterfest und Sie können ihn im Frühjahr wieder geniessen. Ist Ihnen das zu viel? Oder haben Sie einfach keine Lust? Dann vereinbaren Sie noch schnell einen Termin zur Einwinterung mit Ihrem Schwimmbadprofi!

Die perfekte Zeit für die Schwimmbadplanung!

Die perfekte Zeit für die Schwimmbadplanung!

Die perfekte Zeit für die Schwimmbadplanung!

Der Herbst ist da und auch wenn der Sommer weit entfernt aussieht, sollte man sich Gedanken über die Schwimmbadplanung für die nächste Saison machen.

 

Sowohl der Winter als auch der Herbst ist die perfekte Jahreszeit für Ihre Schwimmbadplanung, egal ob Sie eine Schwimmbadrenovierung oder ein neues Schwimmbad planen. Somit können Sie sicher davon ausgehen, dass Sie im kommenden Sommer Ihren neuen Pool genießen werden!

Warten Sie nicht auf die warmen Temperaturen, weil gerade im Frühling und Sommer die guten Folienverleger oft ausgebucht sind. Wenn man sich auf einen RENOLIT ALKORPLAN Pool im eigenen Garten freut, ist die Enttäuschung riesig, wenn es zeitlich bis zum Sommer nicht mehr klappt.

Die Vorteile einer Schwimmbadplanung in der kalten Jahreszeit

1. Mehr Zeit fürs Projekt

Man hat keinen Zeitdruck und verfügt über viel Zeit für die Schwimmbadplanung.

2. Zuverlässige Schwimmbadbauer in Ihrer Nähe

Wir bringen Sie in Verbindung mit kompetenten Poolprofis sowohl für neue Poolbauprojekte als auch bei Poolsanierungen.

3. Budgets vergleichen

Man hat die Gelegenheit Angebote von ein paar Schwimmbadbauern zu vergleichen.

4. Verfügbarkeit

Volle Verfügbarkeit unserer kompletten RENOLIT ALKORPLAN Produktpalette

5. Personalisierte Kundenbetreuung

Dem Schwimmbadbauer steht mehr Zeit für eine einwandfreie Kundenbetreuung zur Verfügung.

6. Mit dem Poolbau anfangen

Man kann bereits die Baugrube ausheben und sogar den Beckenkörper fertigstellen. Wenn der Frühling ankommt, kann man mit der tatsächlichen Folienverlegung direkt loslegen.

7. Aktionen

Profitieren Sie von den vielen Aktionen, die viele Schwimmbadbauer in der kalten Jahreszeit anbieten.

Nach dem langen Sommer hat Ihr Schwimmbad unter viel Stress gelitten und es könnte sogar undicht sein. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Schwimmbad eine Sanierung braucht, dann denken Sie an eine RENOLIT ALKORPLAN Schwimmbadauskleidung. Sie können Ihr Schwimmbad in einem einzigen Tag neu auskleiden lassen und zwar mit 10 Jahre Garantie auf die Wasserdichtheit!

Auch wenn Sie sich ein moderneres Becken wünschen eignet sich die RENOLIT ALKORPLAN Schwimmbadfolie perfekt dafür. Die Zeiten und die Mode ändern sich! Auch beim Schwimmbadbau! Dem Design eines Folienbeckens sind fast keine Grenzen gesetzt.

Suchen Sie sich eine Designvariante oder eine Farbkombination ganz individuell nach Ihrem Geschmack aus. Für einen leichteren Zugang zum Pool bauen Sie eine großzügige Treppenanlage hinein. Oder wie wäre es mit einer Flachwasserzone für Ihre Enkelkinder? Die Umbaumöglichkeiten bei einem Folienbecken sind endlos.

 

 

Und? Bereit für einen Pool im eigenen Garten? Dann legen Sie sofort mit der Schwimmbadplanung los. Kontaktieren Sie uns bitte mittels unseres Kontaktformulars und wir helfen Ihnen einen zuverlässigen Schwimmbadprofi in Ihrer Nähe zu finden

Pool undicht! Hilfe!

Pool undicht! Hilfe!

Hilfe! Mein Pool ist undicht!

“Wasserverlust im Pool!”. Das ist eine der größten Sorgen von jedem Schwimmbadbesitzer. Eigentlich kann man es gut verstehen, wieso es so schrecklich ist. Lassen Sie uns mal ein bisschen rechnen!

Wie wird der Wasserverlust im Pool am Tag berechnet?

Sandra und Kai haben ein 8 x 4 m Pool mit 1,5 m Tiefe. Wie viel Wasser enthält das Schwimmbecken? Nehmen wir an, dass der Pool undicht ist. Wenn das Schwimmbad 2 cm Wasser am Tag verliert, wie viel Wasserverlust hat der Pool am Tag?

Poolwasservolumen Berechnung

 Länge x Breite x Tiefe = 8 x 4 x 1,5 = 48 m3

Also 48.000 Ltr.

Wasserverlust im Pool am Tag aufgrund einer undichten Stelle

Länge x Breite x Wasserverlust (Millimeter) = 8 x 4 x 0,02 = 0,64 m3

Das sind also 640 Ltr. pro Tag! 😱😱😱

Eine undichte Stelle in einem 8 x 4 m Pool mit nur 2 cm Wasserverlust, entspricht 640 Ltr. verlorenes Wasser am Tag, nämlich:

Wäsche

5 Minuten Duschen

Badewannen

Pool undicht —die Folgen:

  • hohe Kosten
  • Umweltauswirkungen
  • Sollte die undichte Stelle nicht repariert werden, könnte es zu Schäden in der Umgebung führen.

Sorten von undichten Stellen im Pool

  • verursacht durch beschädigte Schwimmbadzubehör oder Leitungen, deren Nachweis durch eine Druckprüfung recht einfach durchzuführen ist.
  • oder undichte Stellen im Beckenkörper, die schwerer zu finden sind.

RENOLIT ALKORPLAN GARANTIERT WASSERDICHTE SCHWIMMBÄDER

RENOLIT ALKORPLAN Abdichtungsbahnen (1,5 oder 2 mm Stärke) sind die perfekte Lösung, um sämtliche Sorten von Pools zu sanieren. Außerdem, wenn man sich für eine Schwimmbadsanierung mit einer Poolfolie entscheidet bleibt der größte Teil des Beckenkörpers erhalten, was Ihnen viel Geld einsparen wird.

RENOLIT ALKORPLAN Folienauskleidungen garantieren Wasserdichtheit und geben Ihrem Pool eine zweite Chance. Erhältlich in 31 Farben und Texturen, so dass Sie auf jeden Fall eine für Ihren Pool dabei finden werden. Machen Sie sich keine Sorgen mehr um die undichte Stellen Ihres Pools! Sie haben es verdient, einfach Ihren Pool zu genießen.

Pool Sorten

Welche Schwächen stecken hinter jeder Pool Sorte in Bezug auf Wasserdichtheit.

Alle RENOLIT ALKORPLAN Schwimmbadauskleidungen sind zu 100% wasserdicht. Das garantieren wir auch gerne schriftlich für 10 Jahre. Jahr für Jahr werden wir von Schwimmbadbesitzern kontaktiert, die einen undichten Pool haben und die sich eine RENOLIT ALKORPLAN Auskleidung wünschen. Ein Poolprofi kann Ihnen helfen. Wenn Sie keinen in Ihrer Nähe kennen, kontaktieren Sie uns bitte mittels unseres Kontaktformulars und wir helfen Ihnen dabei, einen zu finden.

Fliesenbecken neu entdecken

Fliesenbecken neu entdecken

Fliesenbecken neu entdecken

Geflieste Pools sind ein absoluter Hingucker. Ich habe absolut nichts dagegen. Jedoch muss in unseren Breitengraden gerade die Beständigkeit gegenüber Frost entsprechend beachtet werden. 

Fliesenbecken sind in mediterranen Ländern wie Spanien oder Portugal extrem beliebt. Die Vorliebe für Mosaikfliesen ist sicherlich das Erbe von über 700 Jahre muslimischen Einflusses in der Iberischen Halbinsel. Al-Andalus ist aber ein paar Jahre her und die Zeiten ändern sich.

Auch wenn Fliesenbecken eine schicke Schwimmbadauskleidungoption sind, ein paar Nachteile sind mit inbegriffen. Was die Pflege angeht, sind Mosaikfliesen wartungsintensiv. Nicht nur sind die Fugen schmutzanfällig sondern auch manchmal anfällig für Algen, wenn sie ausgewaschen sind. Poolfolien sorgen dagegen für minimale Wartung und eine sehr einfache Reinigung.

Ein weiterer Nachteil der gefliesten Schwimmbäder sind Mosaikfliesen, die sich ablösen. Ist ein Riss im Becken? Dann ist es nicht mehr wasserdicht! Außerdem können vorstehende Fliesen einer Gefahr für Badende sein, da man beim vorbeigehen oder vorbeischwimmen sich schneiden könnte.

Wollen Sie trotzdem die Ästhetik eines Fliesenbeckens für Ihren Garten oder Hallenbad? Wir haben die Lösung für Sie. RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS ist eine rutschhemmende, 2 mm dicke Poolfolie in der Optik alter Tempel der griechischen Klassik. Es sieht wie Mosaikfliesen aus, hat aber alle die Vorteile einer gewebeverstärkten Abdichtungsbahn.

In drei Farben erhältlich –für jeden Geschmack was dabei!

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Selene

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Selene

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Etna

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Etna

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Atenea

RENOLIT ALKORPLAN CERAMICS Atenea

Eine schwere Entscheidung? Nicht wirklich! Man muss sich an die Umgebung des Schwimmbeckens anpassen oder sich nach der gewünschten Poolwasserfarbe richten. Ein kompetenter Poolprofi kann Ihnen auf jeden Fall dabei helfen. Kennen Sie keinen zuverlässigen Poolbauer in Ihrer Nähe, dann kontaktieren Sie uns bitte mittels unseres Kontaktformulars und wir helfen Ihnen dabei, einen zu finden.